Home News German News 737-MAX-DESASTER: Missmanagement – TV-Dokumentation lässt Boeing alt aussehen

737-MAX-DESASTER: Missmanagement – TV-Dokumentation lässt Boeing alt aussehen

0



15 Monate nach Inkrafttreten eines weltweiten Flugverbots für die Boeing 737 MAX hat die Maschine einen ersten Testflug für eine Neuzertifizierung absolviert. Eine Maschine des Flugzeugtyps hob am Montag in Seattle an der US-Westküste ab, wie die US-Flugaufsichtsbehörde FAA mitteilte. Die Maschine war mehrere Stunden in der Luft und kehrte dann zum Startort am Hauptsitz des Boeing-Konzerns zurück. Nun sorgt eine Dokumentation mit brisanten Interviews mit Boeing-Mitarbeitern für Aufsehen. Anscheinend waren die Missstände bei dem Flugzeughersteller noch gravierender als befürchtet.

#boeing #737max #787dreamliner

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2020 erstellt

source