Home News German News KURZZEIT-MINISTERPRÄSIDENT: Kemmerich will Thüringer FDP-Chef bleiben

KURZZEIT-MINISTERPRÄSIDENT: Kemmerich will Thüringer FDP-Chef bleiben

7



Der Thüringer Kurzzeitministerpräsident und FDP-Landeschef Thomas Kemmerich will sein Amt an der Spitze des Landesverbands behalten. “Ich werde im November für das Amt das Landesvorsitzenden kandidieren”, sagte Kemmerich am Dienstag im Mitteldeutschen Rundfunk. Er äußerte sich jedoch nicht dazu, ob er bei der Neuwahl des Landtags 2021 als Spitzenkandidat antreten will.

Zuvor hatte FDP-Bundeschef Christian Lindner ihm einen Verzicht auf Spitzenämter nahegelegt. “Herr Kemmerich weiß, dass ich an seiner Stelle zunächst auf Spitzenämter verzichten würde – allein mit Rücksicht auf die eigene Familie und die Wahrnehmung der Partei über Thüringen hinaus”, sagte Lindner Ende Juli.

Kemmerich war im Februar mit Unterstützung der AfD zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählt worden. Nach breiten Protesten trat er kurz darauf wieder zurück. “Die AfD hat mir eine Banane hingeworfen – und ich bin darauf ausgerutscht”, sagte Kemmerich nun dazu.

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2020 erstellt

source